• Neuigkeiten

    Supertolles Turnier 2015!!!

    Liebe Fans der Hürther Grundschulmeisterschaft! Nach insgesamt 56 teils packenden Fußballspielen haben auch die 12. Hürther Fußballmeisterschaften ihre Sieger gefunden. Ein rundrum gelungenes Turnier ist nun vorüber. Die vielen freudigen Gesichter und die lachenden Kinderaugen bei der Siegerehrung gaben dem Turnier einen würdigen Abschluss..

    Slide 3

    Supertolles Turnier!!!...

    ..lies den gesamten Beitrag hier!.
    Mehr
  • Neuigkeiten

    Wunderschöne Bildergalerie

    Bilder sagen manchmal mehr als tausend Worte...

    Daher findet ihr in der Bildergalerie viele Bilder aus den letzten Jahren. Zeigt diese Euren Freunden und Familien. So können auch die Menschen, die vielleicht nicht da sein konnten am Turnier Teilhaben.

    Slide 2

    Wunderschöne Bildergalerien...

    ... für wunderschöne Freunde.
    Zu den Bildern

Vorbereitungen Turnier 2016

Veröffentlicht am: 18. April 2016

Liebe Raiba-KIDS-Cup Freunde,

am Mittwoch, 1. Juni steigt der 13. Hürther Raiba-KIDS-Cup die größte Grundschulfußballmeisterschaft im Rhein-Erft-Kreis wieder. Alle Grundschulen haben ihr Kommen zugesagt und wir rechnen wieder mit vollem Haus im Hürther Stadion.  Insgesamt werden 23 Mannschaften wieder gegeneinander antreten. Im Jahr der Europameisterschaft haben sich alle Schulen wieder verschiedene Ländernamen ausgesucht. In den nächsten Tagen werden die Vorrundenbegegnungen veröffentlicht.

 Viel Freude! Kiddi und Cuppi freuen sich wieder!

 Euer

Frank Rock

Übersicht der Teilnehmer 2016:





Spielpläne 2016

Veröffentlicht am: 18. Mai 2016

Liebe Besucher und Teilnehmer des Kids-Cup 2016,

es ist schon wieder soweit. Nach den Auslosungen stehen nun die Spielpläne fest. Details erhaltet Ihr auf der folgenden Seite. Die Spielpläne werden natürlich im Stadion ausgehangen und nach jeder Partie gefüllt. Da es immer zu kurzfristigen Änderungen kommen kann sind natürlich alle Angaben ohne Gewähr.

Wir wünschen Euch, Eurer Familie und Freunden viel Spaß beim diesjährigen Kids-Cup.

Klickt auf "Mehr lesen..." um die Spielpläne einzusehen.





13. Raiba-KIDS-Cup ist ausgelost

Veröffentlicht am: 11. Mai 2016

„Bald geht es wieder los“

"Toll, dass wieder alle Hürther Grundschulen teilnehmen und wir im Jahr der Europameisterschaften wieder unsere eigene Meisterschaft austragen können. Der Raiba-Kids-Cup ist die größte Grundschulfußballveranstaltung im Rhein-Erft-Kreis," so Schulleiter und Organisator der 12. Hürther Grundschulfußballmeisterschaften Frank Rock stolz. " In diesem Jahr treten insgesamt 23 Mannschaften an. Wir gehen davon aus, dass fast 280 Kinder zum Kicken vorbeischauen und mindestens 600 Zuschauer den Weg ins Alt-Hürther Stadion finden werden." Der Hauptsponsor ist wie in den letzten Jahre die Raiffeisenbank Frechen-Hürth nach dem der Cup auch seinen Namen hat. In diesem Jahr findet die Meisterschaft am 1. Juni ab 13.30 Uhr wie immer im Alt-Hürther Stadion statt. Die Gruppenauslosung fand nach den Osterferien unter Aufsicht des Sportdezernenten  Jens Menzel und zwei Vertretern des Stadtsportbundes (Harald Dzugaj und Philipp Assenmacher) statt. (siehe Bild). "Bei den älteren Jungs den sogenannten "KIDS" sind zehn Mannschaften, bei den jüngeren "Mini-KIDS" sieben und  bei den Mädchen "Girl-KIDS" sind es insgesamt sechs Mannschaften.





Ergebnisse 2015

Veröffentlicht am: 6. Juni 2015

26 Mannschaften, 44 Vorrundenspiele um die Platzierungen und um die Finalspiele. Die beiden Gruppensieger trafen sich dann entsprechend im Endspiel. Es folgten dann noch 12 Finalbegegungen um die Plätze.

Die Turnierergebnisse in der Schnellübersicht. Klicken Sie auf "Mehr lesen".





12. Raiba-KIDS-Cup ein voller Erfolg

Veröffentlicht am: 5. Juni 2015

Spannende Endspiele nach 56 Spielen

Wiedereinmal war das Hürther Stadion voll, denn neben den 26 Mannschaften der Hürther Grundschulen waren zahlreiche Hürther Fußballfans zu den Hürther Fußballgrundschulmeisterschaften  gekommen. Wieder bei herrlichem Wetter fanden sich 10 Mannschaften bei den KIDS (Jungen Jahrgang 2004-2005) ), acht Mannschaften bei den MINI-KIDS (Jungen Jahrgang 2006-2008) und auch acht Mannschaften bei den GIRL-KIDS (Mädchen Jahrgang 2003-2006). Alle Hürther Grundschulen schickten mindestens 2 Mannschaften ins Rennen. Sechs Schulen waren sogar mit drei Mannschaften am Start. So auch die kleine Grundschule aus Kendenich die mit ihrer Schulleiterin Frau Birgit Schorn und insgesamt drei Mannschaften um die Pokale kämpften.  Entsprechend groß ist immer die Aufregung innerhalb der Schulen vor dem Turnier. „Man spürt so richtig wie die Kinder zum KIDS-Cup-Tag immer nervöser werden und richtig aufgeregt sind,“ beschreibt ein engagierter Vater die Stellung des KIDS-Cup für viele Hürther Kinder.

Neben dem Besuch von Bürgermeister Walther Boecker,  Walter Ley vom Fußballkreis Rhein-Erft, Harald Krisinger vom Hauptsponsor der Raiffeisenbank Frechen Hürth, Vertreter des Stadtsportverbande , Hans-Josef Lang als Sportausschussvorsitzender durfte der Sportdezernent die Meisterschaften pünktlich um 13.30 Uhr eröffnen.  „Das Turnier hat einen sehr hohen Stellenwert für den Hürther Grundschulsport erreicht und ist eigentlich nicht mehr wegzudenken,“ erläutert Hans-Josef Lang als Sportausschussvorsitzender. In diesem Jahr schon zum 12. Male kämpften die Kinder in insgesamt 44 Vorrundenspiele um die Platzierungen und um die Finalspiele. Die beiden Gruppensieger trafen sich dann entsprechend im Endspiel. Es folgten dann noch 12 Finalbegegungen um die Plätze.

Der Turnierorgansiator und Schulleiter Frank Rock stellte folgendes fest: „Diese Spiele waren teilweise an Dramatik und Spannung kaum zu überbieten. Auch die spielerischen Elemente sind teilweise herausragend. Wenn man sieht wie manche kleinen Kicker und Kickerinnen mit dem Ball umgehen, mache ich mir keine Sorgen um die Fußballnachwuchs.“  Alle drei Finalspiele  um den Siegerpokal endeten 1:0. Das Spiel bei den GIRL-KIDS sogar erst im Neunmeterschießen. Bei den KIDS siegte der Vorjahressieger der Geschwister-Scholl-Schule gegen die Bodelschwinghschule. Dritter wurde die Martinusschule Fischenich mit einem 6:0 Kantersieg gegen die Brüder-Grimm-Schule. Bei den MINI-KIDS setzte sich die Brüder-Grimm-Schule auch gegen die Bodelschwinghschule durch. Den dritten Platz belegte die Don-Bosco-Schule mit einem 2:0 Sieg gegen die Martinusschule. Auch im dritten Endspiel unterlagen die Kicker der Bodelschwinghschule. Hier hieß der Sieger Martinusschule. Den dritten Platz erkämpfte die Clementinenschule mit einem 1:0 gegen die Brüder-Grimm-Schule.

„Insgesamt tolle Spiele die alle unter dem Fairplay fair und freundschaftlich verlaufen sind. Klasse!,“ so Frank Rock. Einen großen Dank gilt allen fleißigen Helferhände rund um das GSM (Grundschulmeisterschaft)-Team von Frank Rock und dem Hauptsponsor der Raiffeisenbank Frechen Hürth. Ohne diese Hilfe wäre ein solcher Event nicht zu organisieren und durchzuführen, weiß Frank Rock den Dank weiterzureichen. Mit der tollen Siegerehrung um 18.00 Uhr endete der 12. Raiba-KIDS-Cup pünktlich. Auch der Termin für das nächste Jahr ist schon fix. Am 1. Juni 2016 wird wieder um den Raiba-KIDS-Cup gespielt, dann aber zum 13. Mal.

Unsere Sponsoren und Unterstützer

GVG

Hauptsponsor Raiffeisenbank Frechen-Hürth eG

ZY's Service
Weitere Informationen über unsere Sponsoren und Unterstützer finden Sie hier

Hauptsponsor

Raiffeisenbank Logo

Eine Übersicht und weitere Informationen über unsere Sponsoren findet Ihr hier.